Jugendarbeit an Schulen

Jugendarbeit an der Schule ist ein Jugendhilfeangebot zur Förderung der Entwicklung und zur Selbstbestimmung junger Menschen in Anlehnung an §11 SGB VIII. Das Aufgabenfeld der Fachkraft umfasst neben der Beratung, die Planung und Durchführung von Projekten und Gruppenarbeiten, sowie die Vernetzung und Kooperation mit Diensten und Einrichtungen. Die Jugendarbeit an der Sankt-Ulrich-Grundschule Schwabmünchen wird in Trägerschaft des Kreisjugendrings durchgeführt.